Was ist Kids-WingTsun?

Kids-WingTsun ist ein umfassendes Konzept zur Schulung von Kindern in verschiedenen Lebensbereichen. Kids WingTsun ist nicht nur ein Selbstverteidigungsprogramm, sondern ein Bewegungsangebot mit Schwerpunkt Selbstbehauptung. Ziel ist es, jungen Menschen dabei zu helfen, zu aufrechten und willensstarken Individuen zu werden – und dabei Spaß zu haben. Spielerisch sollen Kinder lernen, sich in der Welt zurechtzufinden, sich zu positionieren und sich und anderen in schwierigen Situationen zu helfen.

 

Das Programm hat eine vielseitige Struktur hinter der die traditionsreiche und komplexe Philosophie des WingTsun steckt, die mit neuesten Erkenntnissen aus Pädagogik, Medizin oder Psychologie aufbereitet wird.

Die teils konkreten, teils abstrakten Unterrichtsinhalte werden mit Hilfe von Spielen, Übungen und Wettbewerben kindgerecht und einfach umgesetzt, was sich an den schnellen Fortschritten der Schülerinnen und Schüler bemerkbar macht. Eltern, die sich entscheiden, ihr Kind an Kids-WingTsun teilnehmen zu lassen, werden umgehend feststellen, dass ihr Sohn/ihre Tochter Selbstvertrauen entwickelt und dennoch freundlich und höflich seinen/ihren Mitmenschen begegnet.

Insgesamt ist Kids-WingTsun ein Unterrichtssangebot in einer Vielschichtigkeit, die nur von wenigen anderen Angeboten geleistet werden kann. Es ist Teil eines Grundgedankens, der einen ein Leben lang begleiten kann.

 

Für Kinder im Alter von 5-7 Jahren

Ihr Kind kommt bald in die Schule?

Vielleicht ist es auch gerade in der ersten oder zweiten Klasse? 

Hier gibt es oft die ersten "Machtkämpfe und Rangeleien" unter den Mitschüler/innen.

Wissen Sie wie Ihr Kind sich hierbei verhält? Ist sie oder er ein "Opferkind", kann Ihr Kind sich durchsetzen bzw. anderen Kindern Grenzen setzen? Oder schlägt Ihr Kind manchmal zu, obwohl Worte die erste Wahl gewesen wären?

 

Viel wichtiger: Wissen Sie wie Ihr Kind sich verhält wenn es von einem Erwachsenen angesprochen wird, vielleicht sogar aufgefordert wird sich zu ihm ins Auto zu setzen? 

 

Treibt Ihr Kind Sport, sind die Trainer richtig ausgebildet? Kids WingTsun ist ein umfassendes Ausbildungskonzept für Kinder und deckt all diese Bereiche ab - wir bieten Ihrem Kind einen sinnvollen Unterricht! 

 

Die Ausbildungsinhalte teilen sich wie folgt auf:

- Bewegungsangebot mit Schwerpunkt Selbstbehauptung und Gewaltprävention Kind

- Altersgerechte Selbstverteidigung

- Umgang mit Erwachsenen: den 7. Sinn für Gefahren ausprägen - wichtige Verhaltensregeln vermitteln und in Szenariotrainings einüben

- Umgang mit Kindern in der Gruppe und mit dem Partner

- Gesunde Bewegung

- Koordinationsschulung

- WingTsun-KungFu Formentraining

- Selbstvertrauen aufbauen durch Spiele, Spaß und Lob 

- Elterliche Erziehungsarbeit unterstützen durch Sozialtraining
 

 

Für Kinder im Alter von 8-10 Jahren

Ein Kind voller Selbstvertrauen, sportlich aktiv, ausgeglichen und in der Klassengemeinschaft anerkannt!

 

Liebe Eltern, ist dies nicht die Idealvorstellung die Sie für Ihre Tochter bzw. Ihren Sohn haben?

 

Die Ausbildungsinhalte teilen sich wie folgt auf:

- Stärkung des Selbstbewusstseins

- Gewalt und seine Formen (insbesondere der Umgang mit Erwachsenen)

- Umgang mit Gewalt / Grenzen setzen

- Notwehr und Nothilfe / Konfliktlösungen / Kommunikation

- Situationsübungen / Rollenspiele

- Themenspiele

- Deeskalationstraining

- Integrationsfähigkeit in die Gruppe 

 

Parallel decken wir den großen Bereich der Selbstverteidigung und des Kampfsports ab. Fall- und Bewegungsschule, Tritt- und Schlagtraining, Wurf- und Abwehrtechniken gehören ebenso zum Trainingsprogramm wie Kraft- und Fitnesstraining.